Streitkräftebasis
Porträt eines Soldats in Motorradkleidung eines Feldjägers.
Bundeswehr/Vierfuß

Menschen in der Streitkräftebasis

Die Streitkräftebasis ist der Bereich der Bundeswehr mit den meisten Spezialisten und dem vielfältigsten Aufgabenspektrum. Anhand einer Auswahl von Porträts, Interviews und Fotostrecken stellen wir Ihnen die Arbeit der militärischen und zivilen Spezialisten der Streitkräftebasis vor – von ABCAtomar, Biologisch, Chemisch-Abwehr bis Zivil-Militärische Zusammenarbeit.

Wer arbeitet bei der Streitkräftebasis?

Sie sind Lagerfachkräfte, Berufskraftfahrerinnen, Spitzensportler oder Militärpolizistinnen und noch vieles mehr. Sie arbeiten in Deutschland, Europa und der Welt. Etwa 60 Prozent von ihnen tragen Tarnfleck, 40 Prozent tragen im Dienst zivil. Lehre, Musik und Sport – manch einer von ihnen machte sein Talent zum Beruf. Im Arbeitsalltag eines jeden Soldaten, einer jeden Soldatin und eines jeden zivilen Mitarbeitenden gibt es unzählige Berührungspunkte mit ihnen und dennoch arbeiten sie oft außerhalb des Blickfeldes im Hintergrund. Ohne die Menschen in der Streitkräftebasis ist der weltweite Einsatz deutscher Streitkräfte heute nicht möglich.

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Ein Soldat überprüft ein Fahrzeug

Warum schauen Sie so genau hin, Stabunteroffizier Quinque?

Logistik

Ein Soldat kettet einen Panzer an

Was befestigen Sie da, Stabsunteroffizier Kuschel?

Logistik

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Porträts

Weitere Themen