Streitkräftebasis
Das Verbandsabzeichen zeigt ein nach rechts springendes weißes Pegasus auf blauem Grund. Oben rechts steht das Eiserne Kreuz.

Logistikbataillon 163

Das Logistikbataillon 163 ist ein sogenanntes RSOMReception, Staging, Onward Movement (Reception Staging and Onward Movement) Bataillon. Es ist Dreh- und Angelpunkt für alle NATONorth Atlantic Treaty Organization-Nationen. Sowohl Personal als auch Material der entsprechenden Nation werden durch die Kameradinnen und Kameraden an See-, und Flughäfen sowie Bahnhöfen entgegengenommen und für den weiteren Einsatz vorbereitet.

Zum Abschnitt springen

Auftrag

Das Logistikbataillon 163 ist verantwortlich das an See- und Flughäfen sowie Bahnhöfen durch NATONorth Atlantic Treaty Organization-Alliierte verlegte Material und Personal in Empfang zu nehmen und für den weiteren Einsatz bzw. die weitere Verlegung in Sammelräume (Staging Areas) vorzubereiten. Hier führt es Personal und Material zusammen und übergibt die notwendigen Versorgungsgüter an die Truppe.

Im Anschluss sind die verlegten Verbände bereit für den Einsatz und können in ihre anschließenden Verfügungsräume marschieren. Auf dem Marsch werden diese Truppenteile, falls notwendig, an definierten Punkten (Convoy Support Centers) durch Kräfte des Logistikbataillons 163 unterstützt.

In Bildern

Führung

  • Porträt eines Soldaten

    Oberstleutnant Tobias Schmidt

    Kommandeur Logistikbataillon 163

Anreise

"Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen"

Kontakt