Streitkräftebasis
Wappen einer Dienststelle

Logistikbataillon 171

Das in Burg beheimatete Logistikbataillon 171 „Sachsen-Anhalt“ gehört zu den mobilen Logistiktruppen der Streitkräftebasis. Zu den Aufgaben der dortigen Soldatinnen und Soldaten gehört Transport, Lagerung, Beschaffung und Verteilung von Gütern oder Personen sowie deren Kontrolle.

Auftrag

Das Logistikbataillon 171 Sachsen-Anhalt hat seinen Sitz in Burg (bei Magdeburg) und stellt mit sieben Kompanien rund 1.300 Soldaten und Soldatinnen, die sich um alle logistischen Aufträge im Bereich Sachsen-Anhalt kümmern und darüber hinaus die gesamte Bundeswehr bei Einsätzen oder Übungen logistisch unterstützen und versorgen. 

Jeder Kompanie kommt hierbei ein eigener Auftrag zu. Während sich die 1. Kompanie um personelle und bürokratische Abläufe kümmert, ist die 2. und 3. Kompanie mit dem Nachschub betraut. Hier werden Material, Treibstoff, Verpflegung und Munition besorgt und an die richtigen Stellen gebracht.  

Werden an Fahrzeugen Defekte festgestellt, kommt die 4. Kompanie ins Spiel, die dafür sorgt, dass die Technik wieder Instand gesetzt wird. Als Transportkompanie erledigt die 5. Kompanie alle Aufträge, die eine Bewegung von Personen und (Gefahrgut)-Material von A nach B vorsieht. Dies kann im Inland, aber auch im Ausland geschehen. 

Zum Schluss gibt es noch die 6. und 7. Kompanie, die als Luft- und Hafenumschlagskompanie für die Be- und Entladung am Flughafen oder am Hafen sorgt. 
Zusammen ergibt sich ein großes Ganzes, das nur als großes, organisiertes Team funktioniert. Insbesondere der Hafenumschlag, der in Burg erst seit kurzem als eigener Auftrag hinterlegt ist, ist eine viel gefragte logistische Leistung, deren Bedeutung eindrucksvoll bei der Rückführung des Materials aus Afghanistan aber auch bei Nato Großübungen wie Trident Juncture 2018 zu demonstriert wurde.

In Bildern

Kommandeur

  • Soldat in Uniform

    Fregattenkapitän Michael Hinz

    Kommandeur Logistikbataillon 171

    Fregattenkapitän Michael Hinz wurde am 28. September 1979 in Hagen geboren. Er ist verheiratet und hat einen Sohn.

Anreise

"Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen"

Kontakt