Heer
Neunmal von Schwarz und Gold geteilt, belegt mit einem schrägen durchgehenden grünen Rautenkranz und silbern umrandet

Panzergrenadierbrigade 37

Die zur 10. Panzerdivision gehörende Panzergrenadierbrigade 37 ist im sächsischen Frankenberg stationiert. Die Soldatinnen und Soldaten der Panzergrenadierbrigade 37 werden für Einsätze in nationalen und multinationalen Verbänden mit dem Ziel der Konfliktverhütung, Konfliktvermeidung und Krisenbewältigung sowie für die Landes- und Bündnisverteidigung ausgebildet.

Auftrag

Die Panzergrenadierbrigade 37 „Freistaat Sachsen“ ist ein einsatz- und kampferfahrener Großverband des Deutschen Heeres. Kernauftrag der Brigade ist die Führung, Ausbildung und das Training der eigenen, aber auch möglicher unterstellter Verbände.

Die Soldatinnen und Soldaten der Panzergrenadierbrigade 37 nehmen regelmäßig an den Auslandseinsätzen der Bundeswehr teil. Ziel dieser Einsätze ist die Konfliktverhütung, Konfliktvermeidung und Krisenbewältigung im Rahmen der NATONorth Atlantic Treaty Organization und der Europäischen Union. Im Verteidigungsfall erfüllt die Brigade Aufgaben der Landes- und Bündnisverteidigung.

Die Brigade führt sieben Bataillone, ein achtes, das Panzerbataillon 363, wird derzeit neu aufgestellt. Sie überwacht und steuert deren Ausbildung mit Blick auf das gesamte Einsatzspektrum der Bundeswehr. In ihrem Stationierungsraum, den Freistaaten Sachsen und Thüringen sowie Baden-Württemberg sind die Panzergrenadierbrigade 37 und ihre unterstellten Verbände eng mit der Bevölkerung verbunden. Dies zeigt sich unter anderem in Patenschaften zu Gemeinden in Sachsen und Thüringen.

Die Soldatinnen und Soldaten der Panzergrenadierbrigade 37 vertrauen in ihrer Kampfkraft unter anderem auf den Kampfpanzer Leopard, den Schützenpanzer Marder, den Spähwagen Fennek, das Minenverlegesystem 85, den Brückenlegepanzer Biber und den Minenräumpanzer Keiler.

Zahlen und Fakten

  • rund 5.500 Soldaten dienen in der Brigade

  • 8 Bataillone gehören zur Brigade

  • auf 7 Orte in 3 Bundesländern ist die Brigade verteilt

Kommandeur

Nachrichten

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.

Organisation

Anreise

"Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen"

Kontakt

Weitere Dienststellen