Der Kampfpanzer Leopard 2

Freigestelltes Fahrzeug
  • 120 mmMillimeter Glattrohrkanone

  • 1.500 PS Motorleistung

  • 68 kmKilometer/h Höchstgeschwindigkeit

Der Leopard 2 – ein Raubtier auf Ketten

Der Leopard 2 ist einer der modernsten Kampfpanzer der Welt. Seine aktuelle Version ist der Leopard 2A7. Der Leopard 2 ist das Waffensystem der Panzertruppe des Heeres.

Ein Kampfpanzer Leopard 2 fährt über ein Feld auf dem Übungsplatz.

Die Besatzung des Kampfpanzers Leopard 2 ist konzentriert auf das Manöver.

Bundeswehr/Ralph Zwilling

Feuerkraft und Beweglichkeit

Seine Hauptwaffe ist eine 120-Millimeter-Glattrohrkanone. Damit kann der Leopard Ziele in einer Entfernung von mehreren tausend Metern stehend und fahrend bekämpfen. Seine maximale Kampfentfernung beträgt 5.000 Meter. Der Leopard 2 vereint Feuerkraft, Panzerschutz und Beweglichkeit. Seine Besatzung besteht aus einem Kommandanten, einem Richtschützen, einem Ladeschützen und einem Fahrer. Der Kampfpanzer Leopard 2 kann mithilfe eines Unterwasserfahrschachtes Gewässer bis zu vier Metern Tiefe durchfahren. Mit der Feuerleitanlage im Turm kann der Richtschütze während der Fahrt und im Stand Ziele bekämpfen.

Der Kampfpanzer Leopard 2 hat ein Hauptzielfernrohr mit Laserentfernungsmesser und Wärmebildgerät. Damit ist er voll nachtkampffähig. Neben Deutschland nutzen ihn auch die Niederlande, Norwegen, Schweden und die Schweiz.

Technische Daten

Einführungsjahr

2014

Bewaffnung

120-mmMillimeter-Bordkanone, 2 Maschinengewehre MG3

Länge

10,97 m

Höhe

3 m

Breite

3,75 m

Gefechtsgewicht

63,9 t

Der Kampfpanzer Leopard 2 – in 60 Sekunden

Der Kampfpanzer Leopard 2 ist das vielleicht bekannteste Waffensystem des Heeres. Feuerkraft, Panzerschutz und Beweglichkeit machen seine Schlagkraft aus. 1.500 Pferdestärken beschleunigen den 60-Tonnen-Koloss auf knapp 70 Stundenkilometer. Auf bis zu fünf Kilometern Entfernung kann er Ziele treffsicher bekämpfen. Wir stellen den Leopard 2 A6 binnen 60 Sekunden vor.
Datum:

Der Leopard 2 in Aktion

Weitere gepanzerte Fahrzeuge

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.