Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Weitere Themen 

Aktuelle Nachrichten zu weiteren Themen

Nicht jeder in der Bundeswehr trägt Uniform, und nicht immer geht es um Übungen oder den Einsatz. Die neuesten Beiträge aus den Bereichen Verwaltung, Soziales und Karriere finden Sie hier.


  • Leereintrag
  • Vier Paragrafen – Link zum Beitrag

    Aktiv. Attraktiv. Anders. – Artikelgesetz tritt in Kraft

    Mit der Unterschrift des Bundespräsidenten Joachim Gauck und der anschließenden Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt am heutigen 22. Mai ist das Gesetz zur Steigerung der Attraktivität des Dienstes in der Bundeswehr in Kraft getreten.


  • Soldaten bei der Arbeit mit Einheimischen - Link zum Geschichtsblog

    Geschichtsblog: Agadir – der erste Auslandseinsatz

    Vor gut 55 Jahren rücken am 2. März 1960 Bundeswehrsoldaten erstmals zu einem Auslandseinsatz aus. Zwei Tage zuvor hatte ein Erdbeben der Stärke 5,7 auf der Richterskala die marokkanische Stadt Agadir zerstört. Das Sanitätsbataillon 5 der jungen Bundeswehr sollte erstmals im Rahmen humanitärer Hilfe bei der Versorgung von Verletzten im Ausland helfen.


  • Segelflieger im Flug – Link zum Video

    Video: Segelfliegen bei der Bundeswehr

    Seit Anfang des Jahres gibt es wieder eine Sportfördergruppe Segelfliegen bei der Bundeswehr. Im saarländischen Lebach gehen vier Sportsoldaten ihrer Leidenschaft für das Fliegen nach, schrauben an ihren Flugzeugen und üben für den nächsten Wettkampf.


  • Bartels wird von Lammert vereidigt – Link zum Beitrag

    Neuer Wehrbeauftragter fordert „Vollausstattung auf allen Ebenen“

    Der Deutsche Bundestag hat einen neuen Wehrbeauftragten. Der SPD-Politiker Hans-Peter Bartels ist am 21. Mai im Parlament vereidigt worden. Als einer der ersten Termine nach nur wenigen Stunden im neuen Amt war ein Gespräch mit Vertretern des Gesamt-Vertrauenspersonen-Ausschuss der Bundeswehr vorgesehen.


  • Bartels spricht – Link zum Beitrag

    Neuer Wehrbeauftragter im Amt

    Am 20. Mai 2015 hat Hans-Peter Bartels das Amt des Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages übernommen. Er ist bereits der zwölfte Amtsinhaber seit der Einführung im Jahr 1959. Bartels folgt damit Hellmut Königshaus, der die Funktion seit 2010 innehatte.


  • Finger auf Kommentartaste

    Geschichtsblog: Jetzt sind Sie dran!

    Die Geschichte der Bundeswehr ist spannend, abwechslungsreich und vielschichtig. Sie reicht von großen politischen Ereignissen über humanitäre Einsätze bis hin zur Technikgeschichte des militärischen Großgeräts. Und so vielfältig sich das Angebot hier zeigt, so schwierig ist auch die Auswahl. Deshalb fragen wir nun Sie nach ihrer Meinung.


  • Ein Mann vor einer Baracke stehend an einem Schild - Link zum Beitrag

    Geschichtsblog: Andernach – wo alles begann

    Auf den ersten Blick unterscheidet sich die Krahnenberg-Kaserne wenig von anderen Liegenschaften der Bundeswehr. Und doch atmet dieser Ort Geschichte.


  • Königshaus im Porträt – Link zum Beitrag mit Audio

    Interview: Scheidender Wehrbeauftragter zieht Bilanz

    Hellmut Königshaus' Amtszeit als elfter Wehrbeauftragter des Deutschen Bundestages endet zum 20. Mai. Nach fünf Jahren als „Anwalt der Soldaten“ blickt der FDP-Politiker im Interview mit Radio Andernach zurück und erinnert sich an bewegte Zeiten und kontroverse Diskussionen.


  • Soldaten mit Flaggen laufen durch Lourdes – Link zur Sonderseite

    Sonderseiten: Soldatenwallfahrt in Lourdes

    „Was hast du mit deinem Bruder gemacht?“ – Unter diesem Motto nehmen noch bis zum 19. Mai mehr als 10.000 Soldatinnen und Soldaten aus aller Welt an der 57. Internationalen Soldatenwallfahrt im französischen Lourdes teil.


  • Das Logo Tag der Bundeswehr auf einem Zeitstrahl – Link zum Beitrag mit Video

    Premiere in ganz Deutschland: Tag der Bundeswehr am 13. Juni

    Sage und schreibe 60 Jahre musste die Bundeswehr auf ihn warten – am 13. Juni ist es endlich so weit. Der Tag der Bundeswehr feiert seine Premiere und das gleich an 15 Standorten bundesweit.


  • Die Titelseite einer aktuell-Ausgabe auf einem Tabletcomputer, davor ein Kreis mit Schriftzug: aktuell E-Paper Samstag vorab

    Bundeswehr aktuell

    aktuell ist die offizielle und vom Bundesministerium der Verteidigung herausgegebene Wochenzeitung für die Bundeswehr. Es gibt sie auf Papier, als pdf-Datei und inzwischen auch als E-Paper Samstags vorab. Die Ausgabe als pdf gibt es wie gewohnt jeweils am Montag.


  • Spieß verteilt Milch an Soldaten im Felde – Link zum Beitrag

    Das Artikelgesetz: Fragen und Antworten zur praktischen Umsetzung

    Häufig gestellte Fragen und ihre Antworten zum Arbeitszeit- und Laufbahnrecht, zur Besoldung, zur Nachversicherung und zu Versorgungsregelungen mit Blick auf das Gesetz zur Steigerung der Attraktivität des Dienstes in der Bundeswehr.


  • Martin Kind mit Soldaten vor Bundeswehrfahrzeugen – Link zum Beitrag

    Projekt: „Jobtausch für einen Tag“ – Vom Chefsessel in die Kaserne

    Seine Stimme hat Gewicht, in der Wirtschaft und im Sport. Manche nennen ihn scherzhaft das „Kind im Ohr“. Die Rede ist von Martin Kind, Eigentümer eines der führenden Unternehmen für Hörgeräteakustik und Präsident von Hannover 96. Ein Mensch, der Herausforderungen liebt. Deshalb ließ er sich auch Anfang Mai auf ein Experiment ein: einen beruflichen Seitenwechsel.


  • Frau im Gespräch – Link zur Übersicht

    Überblick: Hier werden noch Paten gesucht

    Bisher haben sich 276 Paten gemeldet, die sich im Patenschaftsprogramm für afghanische Ortskräfte engagieren. Derzeit werden aber in einigen Land- und Stadtkreisen noch Paten gesucht.


  • Schloss und Zahlencodes – Link zum Beitrag

    Überblick: Cyber-Abwehr der Bundeswehr

    Die Hackerangriffe auf den französischen Sender TV5 Monde im April haben einmal mehr die Verwundbarkeit unserer digitalisierten Welt aufgezeigt. Die Attacken hätten genauso gut die Bundeswehr treffen können. Doch diese hat ein Netz an Dienststellen aufgebaut, das die Sicherheit im Cyber-Raum gewährleisten soll.


  • Der EGV Berlin auf See, im Vordergrund ein Speedboot – Link zum Beitrag

    Seenotrettung im Mittelmeer: Militärseelsorger geht an Bord

    Bei der Seenotrettung der Deutschen Marine im Mittelmeer wird künftig auch ein katholischer Militärseelsorger an Bord sein. Der Flensburger Militärdekan Michael Gmelch teilte am Sonntag in Flensburg mit, dass er auf dem Einsatzgruppenversorger Berlin mitfahren werde.


  • Publikum im Veranstaltungssaal

    Aktiv. Attraktiv. Anders. – Führen mit Feedback

    Ein neutraler Blick soll die Managementleistung der Spitzenführungskräfte der Bundeswehr optimieren. In diesem Jahr können sich 250 Spitzenführungskräfte coachen lassen. In den folgenden Jahren jeweils 500.


  • Angetretener Soldat des Wachbataillons

    Neuer Geschichts-Blog ist online

    Im November begeht die Bundeswehr ihren 60. Geburtstag. Schon jetzt wirft dieses Ereignis seine Schatten voraus. Geschichten aus sechs Jahrzehnten präsentiert ab sofort die Sonderseite zum Jubiläum – Mitreden und Kommentieren sind ausdrücklich erwünscht.


  • Mehrere Kopfbedeckungen der Marine liegen auf einem Tisch – Link zum Video

    Video: Keine alten Hüte – Restauration am MHM

    Ob Panzer, Plakate, Mützen oder Truppenfahnen – am Militärhistorischen Museum (MHM) in Dresden arbeiten Spezialisten an der Restaurierung zahlreicher Ausstellungsstücke. Schließlich sollen diese nicht nur erhalten, sondern auch den Besuchern gezeigt werden.


  • Rettungsfahrzeuge – Link zum Beitrag

    Neue Zentrale betreut alle Wehrdienstbeschädigten

    Für Bundeswehrangehörige, die im Einsatz oder im Dienstalltag schwer verletzt wurden, gibt es zukünftig eine zentrale Ansprechstelle in Düsseldorf. Derzeit werden dort rund 26.000 Wehrdienstbeschädigte betreut.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 29.04.15


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.aktuelles.weitere_themen