Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Weitere Themen 

Aktuelle Nachrichten zu weiteren Themen

Nicht jeder in der Bundeswehr trägt Uniform, und nicht immer geht es um Übungen oder den Einsatz. Die neuesten Beiträge aus den Bereichen Verwaltung, Soziales und Karriere finden Sie hier.


  • Leereintrag
  • Angetretene Soldaten beim Zapfenstreich

    Video: Der große Zapfenstreich

    Ein feierliches Spektakel aus Musik und Licht: Der große Zapfenstreich, das höchste militärische Zeremoniell der Bundeswehr, wird nur zu besonderen Anlässen ausgeführt.


  • Soldaten an einem runden Tisch

    Innere Führung – Führungskultur in Flecktarn

    Kein Unternehmen würde sich mit einer Führungskultur schmücken, die seit gut 60 Jahren (fast) unverändert und dann auch noch voller Überzeugung angewandt wird. Die Bundeswehr sieht dies anders – zu Recht. Selbstverständnis und Führungskultur der Bundeswehr werden seit 1953 mit dem Begriff der Inneren Führung beschrieben.


  • Frau am Telefon und ein Baby

    Im Anmarsch – die kostenfreie Betreuungskommunikation

    Ab dem 1. Juli 2016 steht den Soldatinnen und Soldaten die kostenfreie Betreuungskommunikation für landgestützte Auslandseinsätze zur Verfügung.


  • Doorgunner im Hubschrauber CH-53

    Als Doorgunner im Hubschrauber: Fragen und Antworten auf Facebook

    Der Begriff „Bordsicherungssoldat“ klingt zwar recht maritim, doch auch die Luftwaffe hat welche in ihren Reihen. Als „Doorgunner“ schützen sie während des Fluges ihren Hubschrauber mit Maschinengewehren.


  • Blick in den Bundestag – Link zum Beitrag

    Praxis der Agenda Attraktivität: Das Artikelgesetz

    Das „Gesetz zur Steigerung der Attraktivität des Dienstes in der Bundeswehr“ – kurz: Artikelgesetz – trat am 22. Mai 2015 in Kraft. Seitdem wurden die unterschiedlichen Änderungen in der Besoldung und Versorgung von Soldaten und Beamte Schritt für Schritt eingeführt.


  • Besucher in einer Informationsveranstaltung - Link zum Beitrag

    Reservistendienst: Großer Erfolg der Informationsveranstaltung

    Bei der Informationsveranstaltung für Reservistinnen und Reservisten in Rheinland-Pfalz am 18. Juni verdeutlichte die Bundeswehr, wie wichtig der Reservedienst ist und zeigte zahlreiche Verwendungsmöglichkeiten auf. Dies stieß auf großes Interesse und mündete in über 100 Informationsgesprächen und 30 Anträgen auf Wiedereinstellung.


  • Roderich Kiesewetter am Rednerpult

    Freiwilligendienst oder allgemeine Dienstpflicht: Bereitschaft zum Dienen ist gefordert

    Wehrpflicht oder Freiwilligkeit? – Insgesamt 400 Besucher diskutierten das Für und Wider des Freiwilligen Wehrdienstes beim Berliner Forum des Reservistenverbandes.


  • Frau im Gespräch – Link zur Übersicht

    Überblick: Hier werden noch Paten für afghanische Ortskräfte gesucht

    Bisher haben sich 445 Paten gemeldet, die sich im Patenschaftsprogramm für afghanische Ortskräfte engagieren.


  • Die Titelseite einer aktuell-Ausgabe auf einem Tabletcomputer, davor ein Kreis mit Schriftzug: aktuell E-Paper Samstag vorab

    Bundeswehr aktuell

    Die Bundeswehr aktuell ist die offizielle und vom Bundesministerium der Verteidigung herausgegebene Wochenzeitung für die Bundeswehr. Es gibt sie auf Papier, als pdf-Datei und inzwischen auch als E-Paper Samstags vorab. Die Ausgabe als pdf gibt es wie gewohnt jeweils am Montag.


  • Soldaten kriechen durch Röhren - Link zum Video

    Video: Military Fitness Cup – die eigenen Grenzen überwinden

    Der erste Military Fitness Cup in Warendorf verlangte den Soldaten einiges ab. Ob Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Koordination, Kameradschaft und Teamgeist: Die Soldaten gerieten in den verschiedenen Disziplinen das eine oder andere Mal an ihre persönlichen Grenzen.


  • Brauksiepe am Rednerpult

    Arbeit der Deutschen Härtefall-Stiftung gewürdigt

    Angehörige der Bundeswehr und der ehemaligen Nationalen Volksarmee (NVA), die im Dienst oder Einsatz erkrankten, können dank der Deutschen Härtefallstiftung mit schneller und unbürokratischer Hilfe rechnen. So auch der ehemalige Oberfeldwebel Richard Grund.


  • Flaggen vor dem NATO Hauptquartier

    Kanzlerin setzt auf Abschreckung und Dialog mit Russland

    Abschreckung und Dialog sind für Bundeskanzlerin Angela Merkel die beiden Säulen der NATO. Deutschland habe sich immer für den Dialog mit Russland eingesetzt. Zugleich müsse der östliche Teil der NATO gestärkt werden, so Merkel. Zudem stellte sie höhere Verteidigungsausgaben in Aussicht.


  • Webauftritt Bundeswehr Karriere Top Jobs – Link zur Übersicht

    Suchen Nachwuchs, bieten Chancen: Die Top-Jobs

    Die Bundeswehr ist einer der größten Arbeitgeber Deutschlands. Es gibt kaum etwas, was man bei der Bundeswehr nicht lernen oder werden kann. Doch wofür suchen Truppe und Verwaltung gerade konkret Personal? Und wie läuft das mit der Bewerbung?


  • Flüchtlinge und Soldaten

    Überblick: Flüchtlingshilfe der Bundeswehr in Deutschland

    Durch die Amtshilfe hat die Bundeswehr den Kommunen und Ländern Zeit verschafft, um Strukturen und die Personaldecke aufzubauen, die sie zur Bewältigung ihrer Aufgabe brauchen, so die Ministerin. Noch bis zum Sommer soll diese Hilfe fortgesetzt werden. Schwerpunkt der Unterstützung durch die Bundeswehr ist die personelle Unterstützung des Bun-desamt für Migration und Flüchtlingen für die Registrierung von Flüchtlingen und zum Abbau des Rückstaus im Asylverfahren.


  • Studenten im Hörsaal

    Video: Der Studiengang Aeronautical Engineering – Freiheit über den Wolken

    Starkes Durchhaltevermögen, einwandfreie körperliche Verfassung, herausragendes technisches Wissen: Im neuen Studiengang Aeronautical Engineering, dem künftigen Regelstudiengang für alle Piloten, wird erstmalig die fliegerische mit der akademischen Ausbildung vereint.


  • Junger Mann am Computer – Link zum Beitrag

    30. Juni: Bewerbungsschluss für Ingenieure

    Die Bundeswehr ist eine Hightech-Armee. Ingenieuren bietet sie deshalb spannende Karriereperspektiven. Aber am 30. Juni ist Bewerbungsschluss für einschlägig qualifizierte Master-Absolventen, die noch in diesem Jahr in die Beamtenlaufbahn einsteigen wollen.


  • Soldat trägt Kameraden auf dem Rücken – Link zum Beitrag

    Ehrgeiz, Kampf und jede Menge Teamwork – Der Military Fitness Cup

    Beim ersten Military Fitness Cup in Warendorf kämpfen die fittesten Soldaten um den Sieg. In praxisnahen Übungen müssen die Teilnehmer neben Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination auch Kameradschaft und Teamgeist unter Beweis stellen.


  • Hauptgefreiter Danijal Rafiei (links) neben Stabsunteroffizier Daniel Winter (rechts) - Link zum Beitrag

    Lebensretter haben keinen Feierabend

    Plötzlich wird eine Grillfeier jäh unterbrochen: Eine junge Frau kollabiert. Blut tritt aus ihrem Mund, Puls und Atmung setzen aus. Zwei Gäste der Feier wissen, was zu tun ist. Sie haben das gelernt, denn sie sind Sanitätssoldaten der Bundeswehr.


  • Nebeneinander stehende Soldaten

    Als Berufssoldat flexibel in den Ruhestand

    Die Trendwende Personal wird schrittweise durch das Zusammenwirken verschiedener Maßnahmen umgesetzt. Neben der Optimierung der Organisation und Neueinstellungen wird dabei auch der Personalbindung große Bedeutung zukommen: Geeignete Soldatinnen und Soldaten können sich freiwillig länger an die Bundeswehr binden.


  • Tropfen Blut und das Logo des Sanitätsdienstes

    „Teile Leben, spende Blut” – am 14. Juni ist internationaler Weltblutspendetag

    Unter dem Motto „Blut verbindet uns” findet am 14. Juni der dreizehnte internationale Weltblutspendetag statt. Die Weltgesundheitsorganisation ruft alljährlich an diesem Tag die Menschen in aller Welt auf, durch mehr regelmäßige und freiwillige Blutspenden Leben zu retten.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 14.06.16


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.aktuelles.weitere_themen