Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Weitere Themen 

Aktuelle Nachrichten zu weiteren Themen

Nicht jeder in der Bundeswehr trägt Uniform, und nicht immer geht es um Übungen oder den Einsatz. Die neuesten Beiträge aus den Bereichen Verwaltung, Soziales und Karriere finden Sie hier.


  • Leereintrag
  • Antonow auf der Startbahn – Link zum Beitrag

    Irak-Hilfe: Zweiter Flug ab Leipzig gestartet

    Am 27. August ist erneut ein Flug mit Hilfsgütern in den Nordirak gestartet. Exakt um 8.09 Uhr hob die Maschine vom Typ Antonow AN-124 vom Flughafen Leipzig-Halle ab.


  • Besucher auf einem Marine-Stützpunkt – Link zum Beitrag

    Von Flensburg bis Parow: Tage der offenen Tür bei der Marine

    Ein paar Glückliche haben noch Urlaub oder genießen ihre letzten Ferientage. Da trifft es sich gut, dass die Marine gleich an vier Standorten zum Kennenlernen einlädt.


  • Logo der Bundesregierung - Link zum Beitrag

    Bundesregierung zur Unterstützung der Kurden im Irak

    Deutschland ist im Grundsatz bereit, den Kurden im Nordirak Waffen und Munition zur Verfügung zu stellen. Die Bundeswehr prüft zurzeit, welches Material in Frage kommt und was zur Verfügung gestellt werden kann. Die Maßnahmen werden jetzt innerhalb der Bundesregierung abgestimmt.


  • Gabelstapler mit Hilfsgütern fährt in die Antonow – Link zum Beitrag

    Hilfsgüter der Bundeswehr starten von Leipzig aus in den Irak

    Eine Antonow AN-124 ist am 22. August in den frühen Morgenstunden mit Hilfsgütern beladen vom Flughafen Leipzig/Halle nach Erbil im Irak gestartet. Die von der Bundeswehr gecharterte Maschine hat knapp 70 Tonnen Lebensmittel und Sanitätsmaterial aus Deutschland und Österreich an Bord. Das Frachtgut ist für die notleidende Bevölkerung im Irak bestimmt.


  • Das Wachbataillon exerziert am Tag der offenen Tür – Link zum Beitrag

    Das Verteidigungsministerium lädt zum „Staatsbesuch“

    Das Bundesministerium der Verteidigung beteiligt sich mit seinem zweiten Dienstsitz in Berlin in diesem Jahr erneut am Tag der offenen Tür der Bundesregierung. Militärische Exponate, Führungen durch den Bendlerblock und zum Ehrenmal der Bundeswehr sowie Auftritte des Wachbataillons und von Musikkorps sorgen am 30. Und 31. August für Information und Unterhaltung.


  • Eine Antonow wird eingewiesen – Link zum Beitrag

    Irak-Hilfe: Knapp 70 Tonnen Fracht starten in Leipzig

    Am 22. August setzt die Bundeswehr ihre Hilfe für die Not leidende Bevölkerung im Nordirak mit einem weiteren Flug fort.


  • Eurofighter auf dem Rollfeld – Link zum Beitrag

    Laage: Airshow für alle

    Beim Taktischen Luftwaffengeschwader 73 in Laage/Mecklenburg-Vorpommern sind die Vorbereitungen für den Tag der offenen Tür am 23. August in die heiße Phase gestartet. In allen Bereichen laufen auf dem Fliegerhorst die Vorbereitungen für den erwarteten Besucheransturm.


  • Von der Leyen und Steinmeier am Rednerpult – Link zum Beitrag

    Ministerin von der Leyen: ISIS muss gestoppt werden

    Die Bundesregierung prüft derzeit die Lieferung militärischer Ausrüstung in den Nordirak, um den Kampf gegen die ISIS-Terrormilizen zu unterstützen. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen stellt klar, dass dabei die rechtlichen und politischen Möglichkeiten ausgeschöpft werden.


  • trendence Schülerbarometer 2014 Siegel – Link zum Beitrag

    Arbeitgeber-Ranking: Deutschlands Teenager wollen zur Bundeswehr

    Wo manche eher die großen Automobilkonzerne oder Hochtechnologieunternehmen vermuten würden, behauptet sich in diesem Jahr die Bundeswehr auf einem der Spitzenplätze: Im Schülerbarometer 2014 des Trendence Instituts liegt die Bundeswehr auf Platz zwei in der Rangliste der beliebtesten Arbeitgeber unter den Schülerinnen und Schülern der Klassen 8 bis 13.


  • Tierärzte versorgen ein verletztes Pferd – Link zum Beitrag

    Ritt durch die Geschichte: Ausstellung zu Pferden im Krieg

    Von der Koppel in den Krieg: Jahrtausende war das Pferd das wichtigste Tier in Kriegszeiten. Das Westfälische Pferdemuseum Münster widmet sich in seiner aktuellen Sonderausstellung der ambivalenten Rolle des Tieres als militärisches Statussymbol, Kriegsinstrument, Kamerad und Held. Den Fokus legt die Schau, die in Kooperation mit dem Militärhistorischen Museum (MHM) der Bundeswehr in Dresden entstand, auf die beiden Weltkriege.


  • Kindergruppe mit Filz am Tisch – Link zum Beitrag

    Betreuungsprogramm: Ferien. Farbe. Fröhlichkeit.

    Bereits zum siebten Mal gibt es in Laupheim ein Ferien-Betreuungsprogramm, organisiert von der Bundeswehr und verschiedenen lokalen Unternehmen. Das Hubschraubergeschwader kümmert sich um die Ausrichtung. Die Verpflegung wird von den Unternehmen übernommen. Betreut werden die Kinder von erfahrenen Pädagogen, Soldaten und den Azubis der Firmen. Die Sache entwickelt sich zur Erfolgsstory.


  • Soldat im Gespräch mit einer jungen Frau – Link zum Beitrag

    Unterwegs mit dem Karrieremobil

    Die Bundeswehr ist ein ganz besonderer Arbeitgeber. Deshalb braucht er auch besonderes Personal und außergewöhnliche Mittel, um auf sich aufmerksam zu machen. Eines davon sind die 16 Karrieremobile der Bundeswehr. Der Autor ist mit auf Tour gegangen.


  • Mehrere Ausgaben der aktuell – Link zur Zeitung

    Bundeswehr aktuell

    aktuell ist die offizielle und vom Bundesministerium der Verteidigung herausgegebene Wochenzeitung für die Bundeswehr. Es gibt sie auf Papier, als pdf-Datei und inzwischen auch als E-Paper.


  • Ein ziviler Arbeitnehmer sitzt vor seinem Computer in seinem Büro, ein Soldat steht hinter ihm - Link zum Beitrag

    Agenda „Bundeswehr in Führung“ nimmt Thema Bundeswehrgemeinsames Selbstverständnis auf

    Nach dem Regierungswechsel 2013 wurde es still um das Projekt für ein Leitbild, das sowohl Soldaten als auch zivile Mitarbeiter gleichermaßen anspricht. Nun soll das Thema „Bundeswehrgemeinsames Selbstverständnis“ in das Themenfeld „Führungs- und Organisationskultur“ der Agenda „Bundeswehr in Führung – Aktiv. Attraktiv. Anders.“ aufgenommen werden.


  • Hände mit Glas und Flasche – Link zum Beitrag

    Beratung und Begleitung auf Augenhöhe: Die Soldatenselbsthilfe gegen Sucht

    Nikotin, Alkohol, Cannabis oder Medikamente – Millionen Menschen in Deutschland sind süchtig. Ein gesellschaftliches Problem dieser Größenordnung geht auch an der Bundeswehr nicht vorbei.


  • Ein Oberfeldwebel im Porträt, im Hintergrund angetretene Soldaten - Link zur Übersicht

    Neue Rubrik der Attraktivitätsagenda: Aus der Praxis für die Praxis

    Die Agenda hat bei den Beschäftigten der Bundeswehr große Erwartungen geweckt. Sie hat aber lediglich den ministeriellen Rahmen gesetzt, der nun mit Leben gefüllt werden muss. In dieser neuen Rubrik werden aktuelle Beispiele aus der Praxis und für die Praxis präsentiert. Ziel ist es, alle Dienststellen im Sinne eines „Best Practice“ zu eigenen Initiativen zu ermutigen.


  • Porträt eines Soldaten in einer Kirche – Link zum Interview

    Interview: Seelsorger und Infanterie-Offizier

    Mattthias Mißfeldt ist Theologie, Seelsorger – und Offizier der Kampftruppe. Für den 54-Jährigen ist das kein Widerspruch. Im Interview erklärt er, warum er das so sieht.


  • Besichtigung des Eltern-Kind-Zimmers – Link zum Beitrag

    Rostock: Eltern-Kind-Zimmer im Marinekommando

    Die Tagesmutter ist plötzlich erkrankt oder in der Kita wird gestreikt? Für diese Notfälle steht im Marinekommando in Rostock ab sofort ein Angebot bereit.


  • Seiffert sitzt am Tisch während eines Interviews – Link zum Interview

    Interview: Die Einsatzbegleitung betritt Neuland

    Gerade ist die Studie „Afghanistanrückkehrer“ erschienen. Die Autoren Anja Seiffert und Julius Heß vom Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr beschäftigen sich darin mit den langfristigen Folgen von Einsatzerfahrungen. Im Interview erklärt Anja Seiffert, warum die wissenschaftliche Begleitung von Einsatzsoldaten so wichtig ist.


  • Ein Soldat spielt mit einem Kind – Link zum Beitrag

    Umfrage: Rückenwind für Agenda Attraktivität

    Die bessere Vereinbarkeit von Familie und Dienst ist ein zentrales Thema der Agenda Attraktivität. Die Truppe hat Bedarf – das belegt eine Umfrage unter Soldatinnen und Soldaten.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 22.07.14


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.aktuelles.weitere_themen