Sie sind hier: Startseite > Aktuelles 

Aktuelle Nachrichten aus der Bundeswehr

Die neuesten Beiträge dieser Seite und verlinkte Beiträge anderer Internetseiten der Bundeswehr. Thematisch gegliedert finden Sie weitere Beiträge unter „Aus dem Einsatz“, „Aus der Truppe“ oder „Weitere Themen“. Die neuesten Multimedia-Inhalte stehen rechts. Alle bisherigen Beiträge finden sich zudem chronologisch geordnet im Beitragsarchiv.


  • Leereintrag
  • Frau im Gespräch – Link zur Übersicht

    Überblick: Hier werden noch Paten gesucht

    Bisher haben sich 276 Paten gemeldet, die sich im Patenschaftsprogramm für afghanische Ortskräfte engagieren. Derzeit werden aber in einigen Land- und Stadtkreisen noch Paten gesucht.


  • Soldat am Kiosktresen – Link zum Beitrag

    Ein Stück Heimat an Bord: Der „Hessen-Kiosk“

    Die Kantine hat geöffnet!“, zweimal am Tag ertönt diese Durchsage durch die Decks der Fregatte Hessen. Das ist der Hinweis: Der „Bord-Kiosk“ hat geöffnet. Kurze Zeit später finden sich die ersten Soldaten vor der Kantine ein und bilden eine Schlange. Hier bekommen die Soldaten so ziemlich alles, was das Herz begehrt.


  • Abtransport eines Verwundeten – Link zum Beitrag

    Für den Kampf gerüstet: Peschmerga im Nordirak

    Orts- und Häuserkampf, Scharfschützeneinsatz, Erste Hilfe unter Gefechtsbedingungen und der Einsatz gegen Sprengfallen – das sind die ebenso vielfältigen wie komplexen Inhalte der Abschlussübung der Peschmerga-Kämpfer. Sie werden im Nordirak von einer multinationalen Koalition im „Kurdistan Training Coordination Center“ ausgebildet.


  • Rauch auf Schiff – Link zum Beitrag

    SAR-Hubschrauber der Marine hilft bei Rettung vor Helgoland

    Am 25. Mai entwickelte sich ein Brand im Laderaum des Frachtschiffes Purple Beach vor Helgoland. Auf Anforderung des zuständigen Havariekommandos Cuxhaven wurde am darauffolgenden Morgen ein Hubschrauber des Typs Sea King aus Nordholz für einen Personentransport eingesetzt.


  • Drei Männer vor Europakarte – Link zum Beitrag

    Berufsförderungsdienst: Auch im Ausland Wegbegleiter und Ansprechpartner

    Der Berufsförderungsdienst (BFD) bereitet ausscheidende Zeitsoldaten auf ihre Karriere nach der Bundeswehr vor. Um eine optimale Beratung zu gewährleisten, sollte der BFD deren Zukunftspläne kennen. Wenn das Ziel bekannt ist, entwickelt er gemeinsam mit den Soldaten einen Weg dorthin – nicht nur in Deutschland, sondern auch im Ausland.


  • Soldaten in Schutzanzügen geben einer Frau Wasser – Link zum Interview

    Rettung im Mittelmeer: Interview mit dem Kommandanten der Hessen auf heute.de

    Die Fregatte Hessen und der Einsatzgruppenversorger Berlin sind im Mittelmeer im Einsatz, um Schiffbrüchige zu retten. Der Kommandant der Hessen, Rainer Muschalik, gibt im Interview mit heute.de neue Einblicke in die Mission vor Ort und die Situation an Bord.


  • Fünf Schnellboote der Silbermöve-Klasse im Hafen – Link zum Geschichtsblog

    Geschichtsblog: Die ersten Schnellboote der Bundesmarine

    Am 29. Mai 1956 erhält die Marine der Bundesrepublik Deutschland ihre ersten Schnellboote. Die Schiffe der Silbermöwe-Klasse (Klasse 149) bilden den Grundstock für das Schnellbootlehrgeschwader der neuen Streitkräfte, aus dem später das 1. Schnellbootgeschwader entsteht.


  • Tornados in der Formation – Link zum Beitrag

    Bürgerservice und Dienstaufsicht: Das Luftfahrtamt der Bundeswehr

    Sicherheit und Verkehrsbelastung im Luftraum sind stets aktuelle Themen, denn manche Bürger fühlen sich von Fluglärm und möglichen Gefahren durch eine Vielzahl von Flugzeugen und Hubschraubern in der Luft betroffen. Neben zivilen sind schließlich auch militärische Luftfahrzeuge unterwegs.


  • Die Titelseite einer aktuell-Ausgabe auf einem Tabletcomputer, davor ein Kreis mit Schriftzug: aktuell E-Paper Samstag vorab

    Bundeswehr aktuell

    aktuell ist die offizielle und vom Bundesministerium der Verteidigung herausgegebene Wochenzeitung für die Bundeswehr. Es gibt sie auf Papier, als pdf-Datei und inzwischen auch als E-Paper Samstags vorab. Die Ausgabe als pdf gibt es wie gewohnt jeweils am Montag.


  • Taucher im Wasser – Link zum Beitrag

    Serie: Minentaucher – Widrigkeiten schrecken nicht (4)

    Die Wellen schlagen an das Boot. Es ist kalt und schlechtes Wetter zieht auf. Doch sie wollen dazu gehören, zum elitären Kreis der Minentaucher. Nun heißt es durchhalten. Zwei Wochen Seefahrt, herausfordernde Tauchgänge, körperliche Anstrengungen und unvergessliche Momente stehen den Anwärtern bevor.


  • Kampfjet wird verladen – Link zum Beitrag

    Kein leichtes Unterfangen: Kampfjet auf der Autobahn

    Ein beschädigter Eurofighter muss von Nordrhein-Westfalen nach Bayern transportiert werden. Da die Bundeswehr nicht die Kapazitäten für einen Transport dieser Größenordnung hat, wird ein ziviles Unternehmen mit dieser Mammutaufgabe beauftragt. Kein leichtes Unterfangen: Die empfindliche Technik muss geschützt und der Tagesverkehr darf nicht zu sehr belastet werden.


  • Zivilist und Soldat im Porträt – Link zum Beitrag

    Ob Zivilist oder Soldat, Bewegung ist für jeden angesagt

    „Aktiv. Attraktiv. Anders.“ – So kann man den Vortrag vom Prof. Dr. Ingo Froböse in der Luftwaffenkaserne Köln-Wahn beschreiben. Vier Monate nach Start des Pilotprojekts „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ freuen sich die Organisatoren erneut über ein volles Plenum und den Vortrag eines fachkundigen Experten.


  • Luftbetankung eines Eurofighters – Link zum Beitrag

    Premiere: Soldaten zu Luftwaffen-Übung Arctic Challenge aufgebrochen

    Bis zum Polarkreis geht es für die Teilnehmer an der multinationalen Übung Arctic Challenge 2015. Von der Luftbetankung bis hin zur simulierten Bekämpfung von Flugabwehrstellungen können sich Mensch und Maschine im hohen Norden Skandinaviens beweisen. Etwa 250 deutsche Soldaten und zwölf Eurofighter nehmen erstmals an der Übung in Norwegen teil.


  • Soldaten bei der Betankung eines Startgeräts – Link zum Beitrag

    Serie: Bei den „Patrioten“ in der Türkei (4)

    Für den Einsatz des Patriot-Systems werden mehrere Generatoren benötigt, die Strom für alle Komponenten liefern. Sie müssen dreimal täglich mit Diesel betankt werden. Mehrere tausend Liter gehen dabei jede Woche durch die Schläuche. Dafür verantwortlich: eine Tankcrew von sieben Soldaten, die stets zu zweit im Schichtsystem die Betankung übernehmen.


  • Soldat im Porträt – Link zum Beitrag

    Mein Einsatz: Der „Löwe“ von Mali

    Jeder Soldat in Mali erhält einen Kriegernamen, auch Oberfeldwebel Fabian H., der seit März 2015 bei EUTM im Einsatz ist. Hier bildet er malische Soldaten aus. Dabei hat sich der Deutsche den Ehrennamen „Waraba“, Löwe, erworben.


  • Das Banner zum Tag der Bundeswehr wird an einer Hauswand befestigt - Link zur Galerie

    Bundeswehr im Bild: 2015

    Aktuell für Sie ausgewählt: interessante Fotos aus der Bundeswehr. Die Serie setzen wir in lockerer Folge fort.


  • Deutsche Soldaten treffen auf dem Flughafen in Masar-i Scharif ein – Link zu den Einsatzzahlen

    Einsatzzahlen – Die Stärke der deutschen Einsatzkontingente

    Rund 2.760 Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr beteiligen sich derzeit an Einsätzen im Ausland. Dabei operieren sie gemeinsam mit Soldaten der Bündnispartner und befreundeter Nationen. Ein aktueller Überblick.


  • Karte: geografische Lage von Liberia – Link zum Beitrag

    UNMIL: Einsatz der Bundeswehr bei Friedensmission in Liberia beschlossen

    Der Deutsche Bundestag hat am 21. Mai 2015 über eine deutsche Beteiligung an der United Nations Mission in Liberia (UNMIL) abgestimmt. Demnach können nun bis zu fünf bewaffnete Bundeswehrsoldaten in das westafrikanische Land entsandt werden. Das Mandat ist zunächst bis zum 31. Dezember 2016 befristet.


  • Waffenausbildung - Link zur Lage

    Die aktuelle Lage in den Einsatzgebieten der Bundeswehr

    Die Bundeswehr ist eine Armee im Einsatz. Mehrere tausend ihrer Soldaten und Soldatinnen leisten ständig Dienst im Ausland – zu Lande, zu Wasser und in der Luft.


  • Vier Paragrafen – Link zum Beitrag

    Aktiv. Attraktiv. Anders. – Artikelgesetz tritt in Kraft

    Mit der Unterschrift des Bundespräsidenten Joachim Gauck und der anschließenden Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt am heutigen 22. Mai ist das Gesetz zur Steigerung der Attraktivität des Dienstes in der Bundeswehr in Kraft getreten.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 18.05.15


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.aktuelles