Sie sind hier: Startseite > Aktuelles 

Aktuelle Nachrichten aus der Bundeswehr

Die neuesten Beiträge dieser Seite und verlinkte Beiträge anderer Internetseiten der Bundeswehr. Thematisch gegliedert finden Sie weitere Beiträge unter „Aus dem Einsatz“, „Aus der Truppe“ oder „Weitere Themen“. Die neuesten Multimedia-Inhalte stehen rechts. Alle bisherigen Beiträge finden sich zudem chronologisch geordnet im Beitragsarchiv.


  • Leereintrag
  • Deutsche Soldaten treffen auf dem Flughafen in Masar-i Scharif ein – Link zu den Einsatzzahlen

    Einsatzzahlen – Die Stärke der deutschen Einsatzkontingente

    Rund 3.400 Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr beteiligen sich derzeit an Einsätzen im Ausland. Dabei operieren sie gemeinsam mit Soldaten der Bündnispartner und befreundeter Nationen. Ein aktueller Überblick.


  • Angetretene Soldaten - Link zur Lage

    Die aktuelle Lage in den Einsatzgebieten der Bundeswehr

    Die Bundeswehr ist eine Armee im Einsatz. Mehrere tausend ihrer Soldaten und Soldatinnen leisten ständig Dienst im Ausland – zu Lande, zu Wasser und in der Luft.


  • Delfin – Link zum Beitrag

    Pilotprojekt: Mit Delfinen gegen PTBS

    Ins Wasser zu gehen und dort einem Delfin die Führung zu überlassen, fordert von Patienten mit Posttraumatischer Belastungsstörung viel Mut. Denn psychisch erkrankte Menschen kompensieren Unsicherheit im Alltag meist durch ein exzessives Kontrollverhalten. Deshalb wird jetzt erprobt, die sympathischen Meeressäuger in der PTBS-Therapie einzusetzen.


  • Porträt

    Erste Hilfe für verletzte Seelen

    Wenn eine Seele aus dem Gleichgewicht gerät, ist er für den Kameraden da: Hauptfeldwebel Thomas Finck absolviert derzeit den letzten Abschnitt seiner Ausbildung zum Feldwebel in der Truppenpsychologie.


  • Mädchen an einer Kletterwand – Link zum Beitrag

    In Eigenregie: Ferienbetreuung für Bundeswehr-Knirpse

    Zwei Wochen lang konnten im fränkischen Hammelburg 65 Kinder von Soldaten und zivilen Beschäftigten der Bundeswehr an einer Ferienbetreuung teilnehmen. Viele freiwillige Helfer sorgten für fröhliche und spannende Ferienerlebnisse in der Saaleck-Kaserne.


  • Zivilisten und ein Soldaten stehen an einer Mauer und schauen darüber – Link zum Beitrag

    Afghanistan Spezial: Was macht der Einsatz mit den Soldaten?

    Dr. Anja Seiffert und Julius Heß vom Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) sind verantwortlich für die wissenschaftliche Begleitung von Einsatzsoldaten. Sie erforschen die Folgen der Auslandseinsätze für die Soldaten.


  • Ebola-Freiwillige trainieren in Schutzausrüstung die medizinische Versorgung an einer Übungspuppe – Link zum Beitrag

    Ebola-Einsatz: Erste Freiwillige werden ausgebildet

    Die Bundeswehr unterstützt die Bekämpfung des Ebola-Ausbruchs in Westafrika. Verteidigungsministerin von der Leyen rief Ende September alle Angehörigen der Bundeswehr zur freiwilligen Unterstützung bei der Bekämpfung dieser Krankheit auf. Schnell und zielorientiert wird nun das für die Krisenregion einzusetzende freiwillige Bundeswehrpersonal in Appen, nördlich von Hamburg, ausgebildet.


  • Soldaten der Luftwaffe legen ihr Gelöbnis ab

    Stärke: Militärisches Personal der Bundeswehr

    Die Stärkemeldung der Bundeswehr: Wieviele Soldaten dienen wo?


  • Porträt von Lena Zielonka

    Master of Science in Psychologie qualifiziert Offiziere für die Truppe und für die spätere Karriere

    Sie gehören zu den ersten Studierenden des Studiengangs Psychologie, der im Oktober 2012 an der Helmut-Schmidt-Universität der Bundeswehr in Hamburg neu eingerichtet wurde: Lena Zielonka und Erik Riedel berichten über ihre Erfahrungen aus dem ersten Studienjahr in der neuen Fachrichtung.


  • Soldat im Porträt – Link zum Beitrag

    Der Flugabwehr-Spezialist

    Die Luftwaffe war dieses Jahr nicht nur mit dem Tornado-Jet bei der Informationslehrübung (ILÜ) vertreten: Die Flugabwehrraketengruppe 61 aus Todendorf stellte zudem ein leichtes Flugabwehrsystem zur Verfügung. Hauptfeldwebel Marco Middeldorf und sein Waffenträger Ozelot sind schon lange ein funktionierendes Team.


  • Soldat gibt Hauptmann Herbstreuth die Hand – Link zum Beitrag

    Einbruch in eine „Männerdomäne“? – Chefin bei den Fernspähern

    In der über 50-jährigen Geschichte der Fernspählehrkompanie 200 hat kürzlich Hauptmann Diana Herbstreuth als erste Frau das Kommando übernommen.


  • Erzieherin liest Kindern aus Buch vor

    „Schattige Plätzchen“ – PTBS aus Kindersicht betrachtet

    PTBS - Posttraumatische Belastungsstörung: Bis vor wenigen Jahren wussten selbst Erwachsene nicht, was das ist. Die Auslandseinsätze der Bundeswehr haben das geändert. Doch was ist mit Kindern? Wie erklärt man einem Kind, was PTBS ist – besonders, wenn ein Elternteil betroffen ist? Ein kleines Büchlein hilft dabei.


  • Peschmerga am Tanklastwagen – Link zum Beitrag

    Ausbildung am Dingo und Tanklastwagen für kurdische Peschmerga

    Vierzehn Peschmerga aus dem Nordirak absolvieren zurzeit eine Ausbildung an der Logistikschule der Bundeswehr im niedersächsischen Garlstedt. Die kurdischen Unteroffiziere erlernen von deutschen Ausbildern die Handhabung geschützter Fahrzeuge und Tanklastwagen.


  • Soldat sitzt am Schreibtisch – Link zum Beitrag

    Mein Einsatz: Leiter des Flugbetriebes in Dschibuti

    Kapitänleutnant Stefan G. könnte in Dschibuti beinahe einen zweiten Wohnsitz anmelden – zum zehnten Mal ist er dort bereits im Einsatz. Stets dreht sich dabei für ihn alles um den Seefernaufklärer Orion, der die Schiffe der Anti-Piraterie-Operation Atalanta aus der Luft unterstützt.


  • Mehrere Ausgaben der aktuell – Link zur Zeitung

    Bundeswehr aktuell

    aktuell ist die offizielle und vom Bundesministerium der Verteidigung herausgegebene Wochenzeitung für die Bundeswehr. Es gibt sie auf Papier, als pdf-Datei und inzwischen auch als E-Paper.


  • Soldatin in Operationszentrale eines Minenjagdbootes – Link zum Beitrag

    Mein Beruf: Sonarmeister

    Hauptbootsmann Patricia H. ist Sonarmeister an Bord des Minenjagdbootes Homburg. In See laufen bei ihr in der Operationszentrale alle Fäden für das Über- und Unterwasserlagebild zusammen. Während der Minenjagd steuert sie außerdem die Unterwasserdrohne Seefuchs.


  • Soldaten auf Patrouille in Einsatzuniform – Link zum Beitrag

    Afghanistan Spezial: der Wandel zur Einsatzarmee

    Die Bundeswehr ist heute nicht mehr die, die sie im Jahr 2000 war. Damals wurde ich Soldat, Angehöriger einer Verteidigungsarmee. 14 Jahre später ist die Bundeswehr eine Einsatzarmee – kampferprobt, erstmals in ihrer Geschichte mit gefallenen und verwundeten Kameraden. Für diesen Wandel ist größtenteils der Afghanistan-Einsatz verantwortlich. Ich möchte erzählen, wie ich diesen Wandel persönlich erlebt habe.


  • Soldaten an Deck beim Anlegen – Link zum Beitrag

    Ende einer Ära: Schnellboote aus dem Einsatz zurück

    Die Schnellboote Zobel und Wiesel sind erst kürzlich aus dem UNIFIL-Einsatz vor der Küste des Libanons zurückgekehrt. Jahrzehntelang sind Schnellboote im Dienst der Deutschen Marine gefahren. Bis Ende 2016 werden sie nun außer Dienst gestellt. Eine Ära endet.


  • Soldat und Blick auf eine afghanische Stadt – Link zum Interview

    Interview zu CIMIC: Bindeglied zwischen Truppe und Bevölkerung

    Auf der Schnittstelle zwischen der ISAF in Afghanistan, nationalen und internationalen Organisationen sowie der örtlichen Bevölkerung arbeitet Oberstleutnant Bernd Weiser. Der 51-Jährige ist Offizier der Civil Military Cooperation (CIMIC), der zivil-militärischen Zusammenarbeit im Auslandseinsatz. Im Interview erklärt er, was das genau bedeutet.


  • Zwei Soldaten im Porträt - Link zum Beitrag

    Junge Offiziere sagen Danke

    Rund siebenhundert Schüler der Offizierschule des Heeres (OSH) aus Dresden besuchten die Informationslehrübung 2014. „In großartigen Übungsbildern konnten wir sehen, was es heißt, gemeinsam zu kämpfen und zu führen", so die einhellige Meinung der Vorgesetzten von morgen.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 02.10.14


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.aktuelles