Sie sind hier: Startseite > Aktuelles 

Aktuelle Nachrichten aus der Bundeswehr

Die neuesten Beiträge dieser Seite und verlinkte Beiträge anderer Internetseiten der Bundeswehr. Thematisch gegliedert finden Sie weitere Beiträge unter „Aus dem Einsatz“, „Aus der Truppe“ oder „Weitere Themen“. Die neuesten Multimedia-Inhalte stehen rechts. Alle bisherigen Beiträge finden sich zudem chronologisch geordnet im Beitragsarchiv.


  • Leereintrag
  • Frau im Gespräch – Link zur Übersicht

    Überblick: Hier werden noch Paten für afghanische Ortskräfte gesucht

    Bisher haben sich 445 Paten gemeldet, die sich im Patenschaftsprogramm für afghanische Ortskräfte engagieren.


  • Die Titelseite einer aktuell-Ausgabe auf einem Tabletcomputer, davor ein Kreis mit Schriftzug: aktuell E-Paper Samstag vorab

    Bundeswehr aktuell

    Die Bundeswehr aktuell ist die offizielle und vom Bundesministerium der Verteidigung herausgegebene Wochenzeitung für die Bundeswehr. Es gibt sie auf Papier, als pdf-Datei und inzwischen auch als E-Paper Samstags vorab. Die Ausgabe als pdf gibt es wie gewohnt jeweils am Montag.


  • Transportable Arbeitsplätze des DCRC in einer Reihe – Link zum Beitrag

    Persistent Presence: Luftlage-Zentrum verlegt nach Lettland

    Mehr Präsenz der NATO im Osten Europas: Die Luftwaffe verlegt ihren modernsten Gefechtsstand für drei Monate nach Lettland, um den Luftraum des Baltikums zu überwachen und lettischen Soldaten auszubilden.


  • Soldat überprüft die Anlage – Link zum Beitrag

    Einsatzgruppenversorger Frankfurt am Main – Immer unter Strom

    Ein Kriegsschiff ist eine kleine Stadt auf See. Diese kleine Stadt braucht viel Energie. An Bord der Frankfurt am Main kümmern sich Elektronikmeister und Elektrotechnikmeister um die Stromerzeugung und die Beleuchtung sowie um jegliche Kommunikations- und Navigationselektronik.


  • Soldaten im Gespräch mit Einheimischen - Link zum Beitrag

    MINUSMA in Mali: Objektschützer der UN-Mission (2)

    Stundenlanges Ausharren im heißen Wüstensand, um Bedrohungen frühzeitig aufzuklären: Die Objektschützer sind dafür ausgebildet, alle Angriffe auf Soldaten und Einrichtungen der Luftwaffe abzuwehren. Die größte Gefahr droht dabei den Flugzeugen, insbesondere bei Start und Landung.


  • Soldaten auf Patrouille – Link zum Beitrag

    KFOR im Kosovo – Einsatz für ein Jahr verlängert

    Bei der KFOR-Mission leistet die Bundeswehr einen wesentlichen Beitrag zur Stabilisierung im Nordkosovo. Das neue Mandat sieht neben der Herabsetzung der personellen Obergrenze von 1.850 auf 1.350 Soldaten den Abzug der deutschen Einsatzkompanie bis September 2016 vor.


  • Besucher in einer Informationsveranstaltung - Link zum Beitrag

    Reservistendienst: Großer Erfolg der Informationsveranstaltung

    Bei der Informationsveranstaltung für Reservistinnen und Reservisten in Rheinland-Pfalz am 18. Juni verdeutlichte die Bundeswehr, wie wichtig der Reservedienst ist und zeigte zahlreiche Verwendungsmöglichkeiten auf. Dies stieß auf großes Interesse und mündete in über 100 Informationsgesprächen und 30 Anträgen auf Wiedereinstellung.


  • Schiffe auf dem Meer – Link zum Beitrag

    Übung Dynamic Mongoose – Auf, über und unter Wasser

    Noch bis zum 30. Juni findet vor der Küste Norwegens die Übung Dynamic Mongoose 2016 statt. Es nehmen sowohl U-Boote als auch Schiffe und Flugzeuge verschiedener NATO-Partner teil, um ihre Fähigkeiten zu üben und zu demonstrieren.


  • Eisernes Kreuz auf blauem Hintergrund

    Operation Sophia: Einsatzgruppenversorger hat 1286 aus Seenot gerettete Menschen aufgenommen

    Am 24. Juni um 9.20 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit (MESZ) wurde durch das marshallische Schiff Topaz Responder, das einer nicht staatlichen Hilfs-Organisation angehört, circa 84 Kilometer nordwestlich von Tripolis, Libyen ein Holzboot mit circa 500 in Seenot geratenen Personen gemeldet. Der Einsatzgruppenversorger Frankfurt am Main bekam vom Force Headquarters (FHQ) den Auftrag zur Topaz Responder zu verlegen und diese bei der Aufnahme der Personen zu unterstützen.


  • Fahrzeugkolonne auf der Straße - Link zum Beitrag

    Marschtagebuch Dragoon Ride 2: Es ist geschafft!

    Von Vilseck in Bayern nach Tapa in Estland, rund 2.000 Kilometer, legten die Soldaten zurück, um im Baltikum an der Übung Saber Strike teilzunehmen. Für Mensch und Material war der lange Anmarsch eine erfolgreich bestandene Belastungsprobe.


  • Porträt von Brigadegeneral Markus Laubenthal – Link zum Interview

    „Kein Kalter Krieg“: Interview mit dem Chef des Stabes United States Army Europe

    USAREUR, die United States Army in Europa bildet US-Soldaten aus und stellt sie für Einsätze und Übungen bereit. Seit 2014 ist Brigadegeneral Markus Laubenthal dort Chef des Stabes. Im Interview gibt er Einblicke in seine Arbeit auf einem ganz besonderen Dienstposten.


  • Deutsche Soldaten treffen auf dem Flughafen in Masar-i Scharif ein – Link zu den Einsatzzahlen

    Einsatzzahlen – die Stärke der deutschen Kontingente

    Knapp 3.400 Bundeswehrsoldaten beteiligen sich derzeit an Einsätzen im Ausland. Dabei operieren sie gemeinsam mit Soldaten der Bündnispartner und befreundeter Nationen. Ein aktueller Überblick.


  • Soldat mit Waffe auf Patrouille, im Hintergrund Bundeswehrfahrzeuge - Link zum Beitrag

    Bundestag verlängert Mandat für Kosovo-Einsatz

    Der Deutsche Bundestag hat der Fortsetzung der deutschen Beteiligung an der internationalen Sicherheitspräsenz im Kosovo zugestimmt. Im Rahmen der KFOR-Mission wird die Bundeswehr damit weiterhin einen wesentlichen Beitrag zur Stabilisierung der gesamten Region leisten.


  • Waffenausbildung - Link zur Lage

    Die aktuelle Lage in den Einsatzgebieten der Bundeswehr

    Die Bundeswehr ist eine Armee im Einsatz. Mehrere Tausend ihrer Soldatinnen und Soldaten leisten ständig Dienst im Ausland – zu Land, zu Wasser und in der Luft.


  • Ausbildung durch deutsche Soldaten - Link zum Beitrag

    Bundeswehr ein weiteres Jahr bei UNIFIL

    Die Bundeswehr soll sich ein weiteres Jahr an der UNIFIL-Mission (United Nations Interim Force in Lebanon) vor der libanesischen Küste beteiligen.


  • Eisernes Kreuz auf blauem Hintergrund - Link zur Meldung

    Operation Sophia: Rettung von 84 in Seenot geratenen Personen

    Am 23. Juni um 10.30 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit (MESZ) sichtete der Einsatzgruppenversorger Frankfurt am Main circa 100 Kilometer nordwestlich von Tripolis in Libyen ein Schlauchboot und bekam vom Force Headquarters (FHQ) den Auftrag, dieses zu untersuchen.


  • Malische Soldaten sitzen zusammen - Link zum Beitrag

    Neues Mandat EUTM Mali: Ausbildung der Offiziere

    Nach der erfolgreichen Ausbildung der malischen Streitkräfte geht nun das Führungspersonal in die Lehre. Die Offiziere lernen innerhalb der nächsten fünf Wochen Führungsfähigkeit, Ausbildungsmethodik, Gefechtsdienst und die Organisation des täglichen Dienstbetriebs.


  • Flaggen vor dem NATO Hauptquartier

    Kanzlerin setzt auf Abschreckung und Dialog mit Russland

    Abschreckung und Dialog sind für Bundeskanzlerin Angela Merkel die beiden Säulen der NATO. Deutschland habe sich immer für den Dialog mit Russland eingesetzt. Zugleich müsse der östliche Teil der NATO gestärkt werden, so Merkel. Zudem stellte sie höhere Verteidigungsausgaben in Aussicht.


  • Heron TP in der Luft – Link zum Beitrag

    Vereinbarung zur Zulassung von Heron TP unterzeichnet

    Vertreter der Bundeswehr und der israelischen Firma Israeli Aircraft Industries (IAI) haben am Donnerstag eine Vereinbarung zur Zulassung der Drohne Heron TP für die Bundeswehr unterzeichnet.


  • Soldaten kontrollieren ein Fahrzeug bevor es durch die Schranken fahren kann

    MINUSMA in Mali – Objektschützer der UN-Mission

    Tag und Nacht Präsenz zeigen: Die Sicherung des Lagers, Fahrzeug- und Personenkontrollen sowie regelmäßige Patrouillen außerhalb des Camps. Die Objektschützer der Luftwaffe können mehr als nur Flugzeuge und Flughäfen zu bewachen.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 01.06.16


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.aktuelles