Herzlich willkommen zum Tag der Bundeswehr in Holzdorf/Schönewalde. Mehr als 15 verschiedene große Exponate aus der gesamten Bundeswehr, über 50 unterschiedliche Aussteller, ein riesiges Veranstaltungsgelände und spektakuläre Flugshows.

Zuschauer verfolgen den Flug eines Hubschraubers.

Beim Tag der Bundeswehr 2018 in Schönewalde interessierte sich das Publikum vor allem für die Luftfahrzeuge, wie hier für den vor Ort stationierten mittleren Transporthubschrauber CH-53

Bundeswehr/Johannes Heyn

Das alles und noch viel mehr erwartet Sie rund 80 Kilometer südlich von Berlin, an der Landesgrenze zwischen Brandenburg und Sachsen-Anhalt. 

Nach 2018 richtet unser Standort in diesem Jahr zum zweiten Mal diesen besonderen Tag für die Bevölkerung aus. Kommen Sie vorbei und erhalten Sie einen Einblick in den Dienst der Streitkräfte. Es wird ein bunter Aktionstag mit spannenden Flugvorführungen, zahlreichen Aktionen und einem vielfältigen Programm für die ganze Familie. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Programm

09:00 UhrBeginn Einlass
10:00 UhrStart „Tag der Bundeswehr 2024“
10:30 UhrMorgenandacht
11:00 UhrFlugvorführung
13:00 UhrDynamikvorführung Heer
15:00 UhrFlugvorführung
16:00 UhrDynamikvorführung Heer
18:00 UhrEnde „Tag der Bundeswehr 2024“

Häufige Fragen

Die Parkmöglichkeiten werden entlang der unterschiedlichen Anreisestrecken ausgeschildert. Bitte folgen Sie dieser Ausschilderung. Von den Parkflächen verkehren Shuttle-Busse zum Veranstaltungsgelände. 

Bei Anreise aus Richtung Berlin:

  • Über die B101 Richtung Luckenwalde, Jüterbog bis Schönewalde
  • Über die A9 Richtung München, Abfahrt Coswig nutzen, dann Richtung Wittenberg, Jessen

Bei Anreise aus Richtung Leipzig:

  • Über die A9 Richtung Berlin, Abfahrt Coswig nutzen, dann Richtung Wittenberg, Jessen
  • Über die B87 Richtung Torgau, Herzberg, dann auf B101 Richtung Berlin wechseln

Bei Anreise aus Richtung Dresden:

  • Über die B101 Richtung Berlin

Ein zusätzlicher Bustransfer wird vom Bahnhof Holzdorf (Elster) eingerichtet.

Der Einlass auf das Gelände erfolgt über die Bustransfers. Die Busse bringen alle Besucherinnen und Besucher direkt zu den Personenschleusen. Für den Zutritt zur Veranstaltung wird kein Personalausweis oder Reisepass benötigt.

Es ist untersagt, folgende Gegenstände mit auf den Fliegerhorst und auf das Veranstaltungsgelände zu bringen:

  • Waffen jeder Art
  • Gegenstände, die als Waffe oder als Wurfgeschoss eingesetzt werden können
  • Gassprühflaschen, ätzende oder färbende Substanzen oder Druckbehälter für leicht entzündliche oder gesundheitsschädigende Gase (Feuerzeuge sind von dem Verbot ausgenommen)
  • Glasflaschen, Parfümflaschen, Gläser, Dosen und Plastikkanister
  • pyrotechnisches Material, wie Feuerwerkskörper, bengalische Feuer, Rauchbomben, Rauchpulver, Leuchtkugeln, Wunderkerzen und ähnliches
  • brandfördernde Gegenstände wie Grills, Grillutensilien oder Wasserpfeifen
  • Drohnen und Dinge, die dazu geeignet sind, eine Drohne zu steuern oder als Flugobjekt eingesetzt werden können
  • mechanisch oder elektrisch betriebene Lärminstrumente (z.B. Megafone, Gasdruckfanfaren, Vuvuzelas und Trillerpfeifen)
  • Laserpointer
  • Schriften, Plakate, Fahnen, Fahnenstangen, Transparente, Spruchbänder und andere Gegenstände, die der Meinungskundgebung dienen und rassistische, fremdenfeindliche, radikale, extremistische oder politische Inhalte vermitteln
  • sperrige Gegenstände wie Fahrräder, Tische, Sitzmöbel, Leitern, Koffer und große Taschen
  • Drogen im Sinne des Betäubungsmittelgesetzes
  • sowie Tiere jeglicher Art.

Es gibt vor Ort keine entsprechenden Aufbewahrungsmöglichkeiten.

Ja, es wird zahlreiche Verpflegungsstände auf dem Gelände geben.

Nein, das ist nicht möglich.

Nein, Tiere sind leider nicht erlaubt.

Ja, das ist in allen zugänglichen Bereichen möglich.

Nein, es gibt keine Altersbeschränkungen für den Besuch.

Nein, eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.

Das Gelände ist barrierefrei. Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer nehmen bitte vorher Kontakt zu uns auf, da die Busse nicht für sie ausgelegt sind.

Kontakt & Anfahrt

Lufttransportgruppe Hubschraubergeschwader 64
E-Mail: TagDerBundeswehrSchoenewalde@Bundeswehr.org

 

Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen

Weitere Standorte

Tag der Bundeswehr 2024

Die Truppe live erleben, mit Soldatinnen und Soldaten ins Gespräch kommen - am 8. Juni 2024 ist wieder Tag der Bundeswehr.

Veranstaltungsort: Deutschlandweit
Veranstaltungsdatum: Juni 2024