Sie sind hier: Startseite > Streitkräfte > Neuausrichtung der Bundeswehr > Stationierungskonzept 2011 

Neues Stationierungskonzept der Bundeswehr

Kasernen-Ausfahrt

Alle Kasernen standen auf dem Prüfstand (Archivbild) (Quelle: dpa/Karmann)

Berlin, 26.10.2011.
Das Stationierungskonzept 2011 hat Verteidigungsminister Thomas de Maizière am 26. Oktober 2011 vorgelegt. Es legt fest, wo und in welchem Umfang die Bundeswehr in Deutschland künftig Standorte unterhalten wird. Damit ist ein wesentlicher Meilenstein auf dem Weg zur Neuausrichtung der Bundeswehr erreicht.

Kontext und Entscheidungen

  • Helme und Gewehre G36

    Konzeptionelle und strukturelle Rahmenbedingungen

    Ausgehend von den in den Verteidigungspolitischen Richtlinien vom Mai 2011 niedergelegten Aufgaben muss die Bundeswehr in der Lage sein, der Politik ein breites Fähigkeitsspektrum anzubieten.


  • Deutschlandflagge auf Feldbluse

    Grundlagen der Stationierungsentscheidung

    Die Entscheidungen für das vorliegende Stationierungskonzept orientieren sich an den Grundprinzipien Funktionalität, Kosten, Attraktivität und Präsenz in der Fläche. Dies unterstreicht den ganzheitlichen Ansatz des gewählten Vorgehens.


  • Soldat vor Deutschlandflagge

    Zusammenfassung der Ergebnisse

    Insgesamt wird die Bundeswehr in Deutschland zukünftig an 264 Standorten stationiert sein.


  • Karte Deutschlands und Wappen der 16 Bundesländer

    Stationierungsplanung nach Bundesländern

    Für jedes Bundesland finden Sie hier die jeweiligen Stationierungsentscheidungen im grafischen Überblick sowie einen tabellarischen Zeitplan der geplanten Schließungen von Liegenschaften.


  • Kasernentor, mit Ketten verschlossen

    Hinweise zur Konversion

    Liegenschaften der Bundeswehr, die auf Dauer für Verteidigungszwecke entbehrlich sind, werden an die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, die zum Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Finanzen gehört, abgegeben.


Weitere Übersichten


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 16.12.13


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.streitkraefte.neugestaltung.stationierung