Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Weitere Themen > Zukunftsanalyse: Umweltdimensionen von Sicherheit

Die Umweltdimensionen von Sicherheit

Bohrtürme zur Erdölförderung

Zur Neige gehende Rohstoffe bieten Konfliktpotenzial (Quelle: Fotolia/dave51)

Berlin, 24.10.2012.
Das Bedürfnis von Entscheidungsträgern, bereits in der Gegenwart mögliche zukünftige Entwicklungen zu erkennen und in langfristige Planungsprozesse einzubinden, ist in der heutigen globalisierten Welt ein zentrales Anliegen. Dies gilt insbesondere auch für das Militär. Im Dezernat Zukunftsanalyse des Planungsamtes der Bundeswehr beschäftigen sich deshalb Naturwissenschaftler und Sicherheitsexperten mit den Herausforderungen von morgen. Hervorgegangen ist diese neue Dienststelle unter anderem aus dem Zentrum für Transformation.

Das Dezernat arbeitete von Januar 2010 bis Dezember 2011 an der Studie „Streitkräfte, Fähigkeiten und Technologien im 21. Jahrhundert (SFT 21): Umweltdimensionen von Sicherheit“. Diese besteht aus zwei Teilstudien, zum einen „Peak Oil – Sicherheitspolitische Implikationen knapper Ressourcen“ sowie „Klimafolgen im Kontext: Implikationen für Sicherheit und Stabilität im Nahen Osten und Nordafrika“.


  • Teilstudie 1: Peak Oil – knappe Ressourcen

    Die erste Teilstudie „Peak Oil – Sicherheitspolitische Implikationen knapper Ressourcen“ wurde am 21. Januar 2011 durch das Bundesministerium der Verteidigung genehmigt und freigegeben.
    Teilstudie 1: Peak Oil – knappe Ressourcen (PDF, 2,9 MB, 116 Seiten)


  • Dünen in der Wüste

    Teilstudie 2: Klimafolgen im Kontext

    Die zweite Teilstudie „Klimafolgen im Kontext: Implikationen für Sicherheit und Stabilität im Nahen Osten und Nordafrika“ untersucht, inwiefern die Auswirkungen des Klimawandels zukünftig die Stabilität der Länder im MENA-Raum gefährden und welche Implikationen sich aus diesen Destabilisierungspotenzialen für die Sicherheit Deutschlands und seiner Verbündeten ergeben könnten.
    Teilstudie 2: Klimafolgen im Kontext (PDF, 4,1 MB, 239 Seiten)



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 03.12.13


http://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.aktuelles.weitere_themen&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB170000000001%7C8ZDFMM889DIBR