Sie sind hier: Startseite > Multimedia > Videoarchiv > Luftwaffe > Beiträge 2019 > Video: Übung Helidust – Spezialkräfte testen erste Minigun der Bundeswehr

Video: Übung Helidust – Spezialkräfte testen erste Minigun der Bundeswehr

Berlin, 11.06.2019, 19E19301.

Die Übung Helidust dient den Spezialkräften zur Einsatzerprobung des Maschinengewehrs MG6, der ersten Minigun der Bundeswehr.

Der Pilot des Helikopters gibt den Befehl zum Feuer. Dann zielt der sich hinten an Bord befindliche Tactical Operator grob über das Rotpunktvisier. Beim Schießen beobachtet er die Leuchtspurgeschosse und richtet seine Waffe wenn nötig nach. Für Missverständnisse zwischen Pilot und sogenanntem „Tac Op“ bleibt keinerlei Raum. Sie müssen ein eingespieltes Team sein. Bei der Übung Helidust wird daher der Feuerkampf mit dem ersten Minigun in der Bundeswehr bei Tag und bei Nacht trainiert.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 12.06.2019 | Autor: Redaktion der Bundeswehr


https://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.multimedia.videoarchiv.luftwaffe.beitraege_2019&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB170000000001%7CBD2H2E803DIBR